news

 
< Waren die Beatles eigentlich Fußballfans? Vorreise nach Manchester und Liverpool.

02.05.2016

Unberührt, unerforscht, unglaublich – Vorreise auf die Färöer Inseln!

 

Als Vorbereitung auf eine im nächsten Jahr geplante Incentivereise ging es für zwei Mitarbeiter von ct+c zur Site-Inspection auf die Färöer Inseln. Im Nordatlantik zwischen Island, Norwegen und Schottland liegen die insgesamt 18 Inseln, die durch Meerengen und Fjorde geteilt werden.
Dem Besucher wird durch die Lage mitten im Atlantik eine Vielfalt an Naturschauspielen geboten – dramatische Landschaften, die auf den wilden Ozean treffen oder auch die Friedlichkeit der Berge. Die Färöer sind voller einzigartiger Abenteuermöglichkeiten in der Natur, die zu Wasser oder vom Land aus erkundet werden kann.
Schon beim Anflug auf den kleinen Flughafen der Färöer bot sich ein atemberaubender Blick auf die steilen Klippen und unberührten Berglandschaften. Über eine alte Bergstraße ging es nach Tórshavn, der Hauptstadt der Färöer Inseln, und ins Hotel, dessen Dach, wie viele der Hausdächer auf den Inseln, völlig von Gras bedeckt ist. Nach einer kurzen Verschnaufpause stand die Besichtigung eines alten Schooners an. Gleich stand fest - das Segelschiff mit seinem originellen Kapitän ist perfekt geeignet für die Gruppe.
Am Abend wurden dann die Spezialitäten der färöischen Küche probiert. Lamm und Lachs sind auf den Inseln auf jeder Speisekarte zu finden und bestanden den Geschmackstest mit Bestnote. In einem alten verwinkelten Holzhaus, natürlich mit Grasdach, ließ man es sich schmecken.
Auch Action darf natürlich bei keinem Incentive fehlen. Ob Rafting, RIB-Boot fahren, Abseilen, Klettern, Klippenspringen, Zipline, Kayak fahren oder Wandern – die Färöer Inseln bieten sich für zahlreiche Aktivitäten an und das in einer einmaligen Kulisse. Nach der Besichtigung von Gjógv, dem Ort an dem ein Großteil dieser Aktivitäten durchgeführt wird, ging es mit dem Schnellboot auf eine unbewohnte Insel, die Schauplatz für einen ganz besonderen Tag sein wird, der im Zeichen der Wikinger steht – mehr wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten.
Vollgepackt mit zahlreichen atemberaubenden Bildern und Eindrücken ging es wieder zurück nach Deutschland, um mit den neu gewonnenen Ideen ein passendes Programm für die Gruppe erstellen zu können.

 Fotos der Vorreise

Beschreibung der nachgehenden Veranstaltung ein Jahr später

 

 


© 2018 ct+c | Creative Tours + Concepts GmbH & Co KG, Adolfsallee 15, 65185 Wiesbaden, Tel: 0611 / 450 448-0, contact(at)ctc-events.de
Datenschutzerklärung