news

 
< „Vienna calling“ – Wien, wir kommen!

03.06.2016

Marbella - ein Wochenende an der Costa del Sol

Für das Firmenevent einer Beratungsgesellschaft ging es dieses Jahr für 16 Mitarbeiter an die sonnige Küste von Südspanien - an die Costa del Sol.
In Marbella angekommen, wurden die Teilnehmer von blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein erwartet. Nach dem Mittagessen auf der Terrasse eines Chiringuito, einem für die Gegend typischen Strandrestaurant, konnten die Gäste in das traumhaft schöne Beach Resort Puente Romano einchecken und den Rest des Nachmittags entspannen.
Eine Tapas Rallye bot den Teilnehmern die Möglichkeit, auf eine ganz besondere Weise die quirlige Altstadt von Marbella erkunden. Am zweiten Tag ging es vom mondänen Hafen in Puerto Banus an Bord eines Katamarans zu einer etwa zweistündigen Fahrt entlang der Küste. Die Winde standen günstig, so dass ein Teil der Strecke sogar gesegelt werden konnte.
Bevor es zum Paella Abendessen in einen Beach-Club ging, konnten die Gäste ihr Geschick bei einer Sangria Challenge unter Beweis stellen. In zwei Gruppen wurde das spanische Nationalgetränk zubereitet und schließlich von einem einheimischen Barkeeper bewertet.

Am Abreisetag erkundete die Gruppe bei einer geführten Fahrradtour die Altstadt und das Hafengebiet von Malaga. Verschiedene kulinarische Stopps, unter anderem in der Markthalle, rundeten die Tour ab.

Fotos der Veranstaltung

 


© 2018 ct+c | Creative Tours + Concepts GmbH & Co KG, Adolfsallee 15, 65185 Wiesbaden, Tel: 0611 / 450 448-0, contact(at)ctc-events.de
Datenschutzerklärung