news

 
< Mallorca…. Immer ein Incentive wert!

29.06.2018

Griechische Gastfreundschaft im „Land der guten Früchte“

Gleich drei Incentivegruppen erlebten unter der Verantwortung von Creative Tours + Concepts im Mai und Juni 2018 die griechische Gastfreundschaft in Messenien. Euripides nannte die Gegend auf dem griechischen Peloponnes seinerzeit „das Land der guten Früchte". In Messenien scheint alles so viel üppiger als anderswo: Berge, Wälder, Olivenhaine, wunderschöne Sandstrände und Meeresbuchten mit klarstem Wasser – ein großer Reichtum der Natur.

Den Auftakt der Veranstaltung bildete jeweils nach der Landung mit einem Exklusivcharter auf dem Flughafen Kalamata für alle drei Gruppen ein landestypisches Mittagessen auf einer Restaurantterrasse direkt am Meer in dem kleinen Dorf Giovala.

Am Nachmittag ging es in ein 5-Sterne Hotel im Südwesten der Halbinsel Peloponnes. Diese weitgehend ursprüngliche Region ist vom Massentourismus bislang verschont geblieben. Die weitreichenden Anlagen des Resorts mit Olivenhainen und einheimischen Bäumen, einem gepflegten Golfplatz und dem angeschlossenen Strand mit türkisfarben glitzerndem Wasser des Ionischen Meeres bieten den Gästen Luxus pur.

Den Sonnenuntergang am ersten Abend mit spektakulärem Blick auf die Insel Proti und das Ionische Meer konnten die Teilnehmer in dem kleinen Fischerdorf Marathopoli erleben, während ein traditionelles Mezze-Abendessen mit fangfrischen Köstlichkeiten für sie in einer Taverne serviert wurde. Anschließend sorgte eine Live-Band mit Tänzern mit Musik und Sirtaki-Tanz für gute Stimmung.

Am nächsten Tag erhielten die Teilnehmer auf ganz unterschiedliche Weise Einblicke in die zauberhafte Landschaft Messeniens, die griechische Lebensart und Kultur. Ein Segeltörn in der "Karibik des Mittelmeers" und eine Cabriotour ins ursprüngliche Hinterland mit idyllischen Ortschaften und dem Besuch eines preisgekrönten Weingutes begeisterten die Gäste. Andere entdeckten beim Schnorcheln die magische Unterwasserwelt rund um die Insel Proti und sogar ein Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Sportbegeisterten wagten sich über mehrere Höhenmeter zum wichtigsten und interessantesten Feuchtgebiet des Balkans, der Divani-Lagune. Versteckt im dichten Wald stießen sie anschließend auf die paradiesischen Kalamari-Wasserfälle - ein ganz besonderes Naturerlebnis.

Höhepunkt der Reisen war jeweils der Ehrungsabend (Ehrung der besten Mitarbeiter des Kunden in bestimmten Disziplinen) in einem Beachclub in der Nähe des Hotels. Der Blick auf das Meer und die moderne, offene Konstruktion mit viel Holz ergaben ein spektakuläres Ambiente für einen unvergesslichen Abschluss mit einem griechischen Beach-Dinner!  


© 2018 ct+c | Creative Tours + Concepts GmbH & Co KG, Adolfsallee 15, 65185 Wiesbaden, Tel: 0611 / 450 448-0, contact(at)ctc-events.de
Datenschutzerklärung